Hürth | 17.10.2022

20 Mio. Safe Manhours bei S.A. TALKE

TALKE, einer der weltweit führenden Anbieter von Logistiklösungen für die Welt der Chemie, feiert in Saudi-Arabien einen wichtigen Meilenstein beim Thema Sicherheit. S.A. TALKE, ein gemeinsames Joint Venture mit Saudi Sisco und der Al-Jabr Group, erreicht 20 Millionen sichere Arbeitsstunden ohne Ausfallzeiten („Lost Time Injury“, LTI). Diese Auszeichnung unterstreicht das hohe Augenmerk auf Sicherheit in der gesamten TALKE Gruppe.

Dieses besondere Ereignis feierte das Unternehmen mit all seinen Mitarbeiten im Rahmen einer offiziellen Zeremonie. Alfred Talke, Group Managing Director und Gesellschafter von TALKE, gratulierte als einer der drei anwesenden Shareholder den Mitarbeitern: „Das Erreichen von 20 Millionen Arbeitsstunden ohne Arbeitsausfall ist ein großartiger Meilenstein für unser Joint Venture und unsere Gruppe insgesamt. Dass wir dies erreichen durften, geht vor allem auf das Engagement und die Umsicht der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurück.

Denn sie sind es, die mit ihrem täglichen Handeln unsere auf Sicherheit ausgelegte Kultur, Organisationsstrukturen und Prozesse erst lebendig machen. Ihnen allen gilt mein besonderer, persönlicher Dank und ich gratuliere zu dieser prestigeträchtigen Errungenschaft.“ Um sich nicht auf diesem Erfolg auszuruhen, analysiert S.A. TALKE täglich seine Sicherheitskonzepte und verbessert sie kontinuierlich. Selbst im Rahmen der Feierlichkeiten bildete dies einen eigenen Punkt auf der Tagesordnung.

Gegründet 2003, fokussiert sich S.A. TALKE auf Logistiklösungen für die wichtigsten Produktströme von den Herstellern im Nahen Osten zu den Endverbrauchern in Asien und Europa. TALKE unterstützt die Aktivitäten dieses regionalen Joint Ventures mit seiner globalen Aufstellung, umfassendem Netzwerk und der Expertise aus über 75 Jahren Pionierarbeit in der Chemielogistik. Außerdem greift S.A. TALKE auf die Kompetenz von TALKE bei der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Logistikstandorten zurück.

Über S.A. TALKE

S.A. TALKE ist ein Joint-Venture-Unternehmen zwischen der in Deutschland ansässigen TALKE, der SISCO-Gruppe aus Jeddah und der Al-Jabr-Gruppe aus der östlichen Provinz. Gegründet im Jahr 2003, leistete S.A. TALKE Pionierarbeit, indem es die erste On-Site-Outsourcing-Beziehung in der Region einging. S.A. TALKE bietet eine breite Palette spezialisierter Logistikdienstleistungen für die chemische und petrochemische Industrie in Saudi-Arabien an und gewährleistet bei allen Aktivitäten die höchsten Standards in Bezug auf Sicherheit, Service und Qualität.

S.A. TALKE nutzt die globale Kompetenz von TALKE bei der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Logistikstandorten sowie das umfangreiche Netzwerkwissen der TALKE Gruppe und bietet Supply-Chain-Lösungen, einschließlich Onsite-/Offsite-Operationen, Verpackung, Lagerung, Transport, ergänzt durch eine breite Palette von Mehrwertdiensten mit Schwerpunkt auf der Logistik von chemischen Produkten.

Über die TALKE Gruppe

TALKE ist einer der weltweit führenden Anbieter von Logistiklösungen für die Welt der Chemie. Über die Hälfte der Top 50 Chemiekonzerne weltweit vertraut bereits auf die Leistungen des 1947 gegründeten Familienunternehmens. TALKE vereint 4.600 Menschen auf drei Kontinenten unter seinem Dach. Mit Pioniergeist, Expertise und Leidenschaft machen sie Chemielogistik jeden Tag zu einem Erfolgsfaktor. Verantwortung und Sicherheit sind dabei wesentliche Treiber: TALKE denkt und handelt in Generationen – für eine bessere Gesellschaft, für eine nachhaltige Umwelt sowie gesunde und zufriedene Mitarbeiter.

Heutige Kernkompetenzen sind Transport, Verpackung, Lagerung und Umschlag gefährlicher und harmloser Stoffe aller Aggregatzustände. Zudem berät, gestaltet und implementiert TALKE rund um logistische Prozesse, Gebäude und Anlagen. Digitale Services komplettieren das Portfolio maßgeschneiderter Kundenlösungen. All diese Kompetenzen aus einer Hand entlang der kompletten Supply-Chain anzubieten, ist ein Alleinstellungsmerkmal und wesentlicher Wettbewerbsvorteil von TALKE.

Medienkontakt:

Björn Zimmer

Pressesprecher | Senior Specialist Corporate Communications & Marketing

Bjoern.Zimmer@talke.com

T.: +49(2233) 599-445 | M.: +49(152) 53037247