Hürth | 02.09.2022

75 Jahre: TALKE feiert Jubiläum in Hürth und rund um den Globus

10.000 Euro Spenden an gemeinnützige Zwecke in der Region

TALKE, einer der weltweit führenden Anbieter von Logistiklösungen für die Welt der Chemie, feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Firmenjubiläum. Am vergangenen Wochenende gab das Unternehmen am Hauptsitz in Hürth den Startschuss für eine Reihe von Jubiläumsevents rund um den Globus – in Deutschland und Europa, den USA und im Nahen Osten. Zum „TALKE Family Day“ in Hürth übergab das Unternehmen Spenden in Höhe von 10.000 Euro an gemeinnützige Zwecke in der Region.

Abwechslungsreiches Programm beim TALKE Family Day in Hürth

Über 900 Menschen folgten der Einladung auf das Betriebsgelände an der Max-Planck-Straße. Der Tag gestaltete sich für die Besucher kurzweilig. Grund waren zum einen diverse Imbiss- und Getränkestände. Die Kinder tobten auf der Hüpfburg, ließen sich schminken oder flitzten mit Mini-Gabelstaplern über das Gelände. Auch auf der Bühne wurde es nicht langweilig. Livebands sorgten über den ganzen Tag verteilt für abwechslungsreiche Musik. Der Betriebsrat richtete Gruß- und Dankesworte aus, Kolleginnen und Kollegen wurden für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt und zwischendrin zeigte eine Diashow historische Aufnahmen aus der Firmengeschichte. Ein aufwendig produzierter Kurzfilm warf einen Blick auf die Historie und die Zukunft des Unternehmens. Neben Mitgliedern des aktuellen Managements zählten auch die ehemaligen Geschäftsführer Armin und Norbert Talke zu den Protagonisten des Films.

TALKE spendet über Light Stiftung 10.000 Euro für den guten Zweck

Als verantwortungsvolles und regional verbundenes Unternehmen war es TALKE wichtig, im Rahmen des Jubiläums gemeinnützige Institutionen zu unterstützen. Beim TALKE Family Day verkaufte das Unternehmen Lose und erzielte damit Einnahmen von 3.783 Euro. Schon im Vorfeld hatte TALKE angekündigt, den Betrag zu verdoppeln und über die TALKE Light Stiftung zu spenden. Neben Verdopplung und großzügiger Aufrundung kamen 10.000 Euro zusammen. 5.000 Euro übergaben Alfred und sein Vater Armin Talke an den Hürther Bürgermeister Dirk Breuer für das Familienbüro „Mittendrin“. Die Initiative unterstützt Familien in ihren unterschiedlichen Entwicklungsphasen und den dazugehörigen Herausforderungen. Ob persönliche Beratung bei Schwangerschaften, frühkindliche Sprachförderung oder Lern- und Hausaufgabenbetreuung – wann immer Familien Hilfe benötigen, finden sie diese im Familienbüro. Den zweiten Scheck in Höhe von 5.000 Euro nahm Ingrid Hack vom Kölner Verein Kindernöte e.V. entgegen. Die Initiative hat die sogenannte „Spaß-Schule“ gegründet. Dort findet intensive soziale Gruppenarbeit für Grundschulkinder mit Lernschwierigkeiten und/oder sozialen Auffälligkeiten statt. Ziel ist es, dass die Kinder „Lernen” mit positiven Gedanken besetzen. Aktuell finden 34 Grundschulkinder aus mehr als 13 Kulturen und Herkunftsregionen Platz. Kinder aus belasteten Familien, die in der Regel keine Unterstützung bei Hausaufgaben und anderen schulischen Fragen erfahren, so dass Schule für diese Kinder oft gleichbedeutend ist mit Misserfolg und Frust. Negative Bildungsverläufe sind die Folge. Dem wirken die Spaß-Schulen entgege

Über die TALKE Gruppe

TALKE ist einer der weltweit führenden Anbieter von Logistiklösungen für die Welt der Chemie. Über die Hälfte der Top 50 Chemiekonzerne weltweit vertraut bereits auf die Leistungen des 1947 gegründeten Familienunternehmens. TALKE vereint 4.600 Menschen auf drei Kontinenten unter seinem Dach. Mit Pioniergeist, Expertise und Leidenschaft machen sie Chemielogistik jeden Tag zu einem Erfolgsfaktor. Verantwortung und Sicherheit sind dabei wesentliche Treiber: TALKE denkt und handelt in Generationen – für eine bessere Gesellschaft, für eine nachhaltige Umwelt sowie gesunde und zufriedene Mitarbeiter.

Heutige Kernkompetenzen sind Transport, Verpackung, Lagerung und Umschlag gefährlicher und harmloser Stoffe aller Aggregatzustände. Zudem berät, gestaltet und implementiert TALKE rund um logistische Prozesse, Gebäude und Anlagen. Digitale Services komplettieren das Portfolio maßgeschneiderter Kundenlösungen. All diese Kompetenzen aus einer Hand entlang der kompletten Supply-Chain anzubieten, ist ein Alleinstellungsmerkmal und wesentlicher Wettbewerbsvorteil von TALKE.

Medienkontakt:

Björn Zimmer

Pressesprecher | Senior Specialist Corporate Communications & Marketing

Bjoern.Zimmer@talke.com

T.: +49(2233) 599-445 | M.: +49(152) 53037247