Houston/Hürth | 10.05.2019

Vinmar beauftragt TALKE am Standort Houston

Der US-amerikanische Distributeur von petrochemischen Stoffen Vinmar hat die TALKE-Gruppe mit der Logistik an seinem Standort in Houston beauftragt. Der Vertrag über das Handling von Kunststoff auf dem 150.000 Quadratmeter-Gelände wurde für zunächst 10 Jahre geschlossen.

Vinmar setzt am Standort Houston auf Logistik-Services von TALKE USA. Zum Aufgabenspektrum der zunächst für 10 Jahre verabredeten Zusammenarbeit zählen das Entladen von Kunststoffgranulaten aus Güterwagons in Lagersilos sowie das Absacken, Lagern und Verladen der Produkte für den weiteren Transport.

Seit Oktober 2018 arbeitet der Speziallogistiker mit insgesamt 35 Mitarbeitern im Regelbetrieb, dem sogenannten Steady State. „Wir freuen uns, mit TALKE einen international sehr erfahrenen Dienstleister für dieses langfristige Engagement zum Partner zu haben“, erläutert Vishal Goradia, Senior Vice President bei Vinmar die Hintergründe der Zusammenarbeit.

„Dies ist bereits der zweite Auftrag mit einer 10-jährigen Laufzeit für TALKE in den USA“, freut sich Richard Heath, President & CEO von TALKE USA. „Dies bestätigt uns einmal mehr in unserer Strategie, uns mit erstklassigen, zuverlässigen und effizienten Logistik-Service sowie mit professioneller Beratung in die Supply Chain unserer Kunden der chemischen und petrochemischen Industrie zu integrieren.“

Bild: Vinmar_Houston_beauftragt_TALKE.jpg