Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung bzw. für Systemintegration

Nicht nur für Nerds

Als Logistik-Dienstleister für die chemische und petrochemische Industrie kommen wir nicht ohne IT aus. Dabei setzten wir bewusst auf Spezialisten im eigenen Haus. Als Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung bzw. für Systemintegration entwickelst Du neue Informations- und Anwendungssysteme, richtest diese auf spezifische Bedürfnisse ein, betreibst und verwaltest sie. Zu den Aufgaben gehört unter anderem das Aufspüren und Beseitigen von Softwarefehlern sowie die Weiterentwicklung der bestehenden SAP Systemlandschaft.

Bei der Integration neuer Systeme berätst Du die Anwender und hilfst bei der Auswahl der richtigen Komponenten. Du trainierst Kollegen in der Anwendung neuer Softwarelösungen und machst sie so für die Arbeit im System fit.

Die Ausbildungsdauer beträgt 2-3 Jahre.

Schulische Voraussetzung: Fachoberschulreife

Hier Ausbildungsplatz suchen und bewerben!