Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist In – bei uns schon seit der Unternehmensgründung 1947. Als familiengeführtes Unternehmen setzen wir auf ein ausbalanciertes Verhältnis von wirtschaftlichem Erfolg, sozialer Verantwortung und umweltbewusstem Handeln.

Diese Überzeugung zieht sich durch alle Unternehmensbereiche und wird an allen Standorten gelebt – in Europa ebenso wie im Mittleren Osten und in Asien. Wir investieren bewusst in die qualifizierte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Wir bilden für den eigenen Bedarf aus und übernehmen engagierte Menschen. Unser unternehmenseigenes Sicherheitsprogramm sensibilisiert und unterstützt unsere Mitarbeiter im umsichtigen Umgang mit den Produkten der chemischen und petrochemischen Industrie.

Auch gesellschaftlich übernehmen wir Verantwortung: Mit der LIGHT-Stiftung engagieren wir uns für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland, Russland sowie in anderen Ländern.

Dieses Engagement zahlt sich auf unterschiedlichste Art und Weise aus: Wir verzeichnen ein solides Wachstum, investieren in Standorte und Equipment, sind für unsere Mitarbeiter ein langfristig attraktiver Arbeitgeber mit einem hohen Qualitäts- und Sicherheitsanspruch. Dass wir diesem gerecht werden, belegen unabhängige Auszeichnungen wie der Deutsche Gefahrgutpreis für Armin Talke.